In Wiesbaden fertigen wir hochwertige Särge. Durch moderne Fabrikation entstehen solide Produkte in Holzarten wie Kiefer, Eiche, Esche, Buche und Linde. Formenvielfalt und Qualität werden auch gehobenen Ansprüchen gerecht.

In einer Oberkastenpresse - einer Spezialmaschine - werden die Seiten eingelegt und miteinander verbunden. So entsteht der fertige Oberkasten ohne sichtbare Nagelstellen.

In einem Schwung fräsen unsere erfahrenen Mitarbeiter die Motive ins Holz.

Nach Wunsch werden die verschiedensten Beschläge montiert und die Särge mit einer Innenausstattung versehen.

Auf unsere für den Sargtransport ausgerichteten LKWs werden die Särge behutsam verladen und gegen Verrutschen gesichert.

Auf einer modernen Doppelgehrungssäge werden die Seiten der Särge beim Vorlauf geschnitten und beim Rücklauf mit einer Nut für die Montage versehen - Millimeter genau.

Mit einer Schablone wird das Schnitzmotiv skizziert bevor es mit dem Schnitzeisen herausgearbeitet wird.

Neben der Lackierung mit Spritzpistolen bieten wir auch geölte Oberflächen an, die mit einem Spezial-Öl gestrichen werden. Dadurch entsteht eine seidenmatte Optik mit einer besonderen Haptik.

Vor dem Versand werden die Särge nochmals poliert und auf Fehler überprüft.